Ritterlager

Mittelalterfest auf Gut Heimendahl / Groot ridderkamp  

Seit einigen Jahren drehen wir an einem Wochenende im Juli auf Gut Heimendahl das Rad der Zeit zurück. Wie mittelalterlicher Marktspaß einst aussah, welche Gewerke es früher gab und was das Leben damals prägte, all dies können interessierte Gäste hier erleben. Ritter, Aussteller und Gaukler in ihren Rüstungen und Gewändern beleben mit ihren Lagern und Marktständen die große Schlosswiese. Im Innenhof der denkmalgeschützten Hofanlage findet der Besucher allerlei Speis und Trank für das leibliche Wohl.

In diesem Jahr verlängern wir das Programm am Samstagabend mit dem Konzert des Malenki Fun Orchestra und – je nach Turnierverlauf – einer WM-Spiel-Übertragung, 18-22:00.

Eintritt für Ritterlager & Konzert: Erwachsene 6€, Kinder 3€. Gewandete 4€ bzw. 2€.

Das Malenki Fun Orchestra unter der Leitung von Igor Sawitzki Yakimenko ist bereits zweimal in Kempen aufgetreten. Die Band schlägt eine musikalische Brücke zwischen Jazz und Swing und osteuropäischer Folklore, angereichert mit jiddischen, Balkan- und Musette-Elementen führt ihr Weg bis in die freieren Gefilde der Weltmusik. Die offene, freundliche, oft tanzbare Musik lebt von spontanen Improvisationen, vermittelt viel Lebensfreude und legt auch auf die leisen Töne viel Wert. 

  • Ritterlager 2018: Am Wochenende 7. und 8. Juli.
  • Ritterlager 2019: Am Wochenende 6. und 7. Juli.
  • Ritterlager 2020: Am Wochenende 4. und 5. Juli.


Stadtmagazin KempenKompakt über das Heimendahl’sche Ritterlager

Die Rheinische Post über das Heimendahl’sche Ritterlager


Wenn Sie sich als Teilnehmer dafür interessieren, im kommenden Jahr dabei zu sein, senden Sie uns gerne ein Email an ritterlager@gut-heimendanhl.de.