Herzlich Willkommen auf Gut Heimendahl

Liebe Besucher, aus aktuellem Anlass passen wir die Öffnungszeiten von Hofladen bzw. Hofmetzgerei wie folgt an.

DIENSTAG – FREITAG 10:00 bis 16:00 · SAMSTAG 10:00 bis 15:00

In dringenden Fällen sind wir darüber hinaus für Sie erreichbar, tel. 0171-1287211.

SUPPENESSEN und SUPPE TO GO Ab sofort veranstalten wir samstags wieder unser traditionelles Suppenessen – jeden Samstag eine andere Suppe. Bei gutem Wetter finden Sie in unserem Innenhof Plätze mit ausreichend Abstand zum Nachbartisch. Bei schlechtem Wetter stehen zwei Treppenauf- und abgänge zur Spinnstube zur Verfügung, um den Publikumsverkehr zu entzerren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bitten Sie, die vorgeschriebenen Auflagen einzuhalten.

Darüber hinaus halten wir für Sie immer eine Auswahl an eingefrorenen Suppen in kleinen 1 Liter-Eimerchen zur Mitnahme bereit und jeden Samstag die frisch gekochte laut Suppenplan.

HOFLADEN und HOFMETZGEREI bieten Ihnen neue Angebote wie

  • eingekochte Speisen im Glas, Topfsülze,
  • in der Spargelsaison frischen gekochten Schinken
  • Lammschinken vom Jakobschaf, Hirschschinken und Bockdorfer Schlossschinken
  • frische Lammbratwurst (natur od. mit Thymian)
  • Schweinebratwurst (natur od. mit Bärlauch)
  • und andere hofeigene Spezialitäten vom Lamm und Schwein, Puten, Hähnchen, Poularden und Perlhühner. Je nach Saison auch Wildspezialitäten.

Unser seit 30 Jahren immer im Mai veranstaltetes, traditionelles HOFFEST kann in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Ebenso das Ritterlager Anfang Juli. Ob wir ersatzweise im Herbst ein kleines Fest oder einen Hofmarkt zu Weihnachten machen können, hängt von uns allen ab – in wie fern wir die Pandemie in den Griff kriegen. Wir informieren Sie hier rechtzeitig.

Wir bitten um Verständnis, nicht nur für gewisse Einschränkungen auf Gut Heimendahl, vor allem auch für die uns allen auferlegte Zurückhaltung im Umgang miteinander – bleiben Sie gesund – und freuen uns darauf, Sie bald wieder per Handschlag begrüßen zu dürfen, Feste mit Ihnen so zu feiern wie sie fallen.

Ihr Team Gut Heimendahl


Gut Heimendahl in Kempen am Niederrhein ist ein historischer und denkmalgeschützter Gutshof.
Seit vielen Jahren stehen die Tore der Allgemeinheit offen und so erfreuen sich unsere Gäste an dem alltägl
ichen Hofgeschehen, der Ernährungswirtschaft und dem abwechslungsreichen Landleben mit allen großen und kleinen Tieren. Hier werden seltene und vor dem Aussterben bedrohte Schaf- und Hühnerrassen gezüchtet. Ebenso finden sich Schweine, Puten, Enten und Gänse auf Gut Heimendahl. Diese werde auf den umliegenden Wiesen gehalten, aufgezogen und später in der hofeigenen Schlachterei verarbeitet, veredelt und im Hofladen veräußert. Zusammen mit anderen Anbauprodukten des Hofes wird das Fleisch auch in der Gutsküche verarbeitet auf Veranstaltungen auf dem Hofgelände oder in den ausgebauten Scheunen verzehrt. Unser tägliches Bestreben ist es, dieses unter Denkmalschutz stehende Ensemble zu erhalten und es der umliegenden Bevölkerung zugänglich zu machen. 

Für die Erhaltung unserer Kulturlandschaft in Feld, Wald und Wiese setzt sich die Familie von Heimendahl seit 150 Jahren ein.

Blättern Sie in diesen Seiten, rufen Sie uns an, Sie sind uns auf dem „öffentlichen Hof in privater Hand“ allzeit willkommene Gäste.

WDR Lokalzeit 21Sep2019  Malerisch und nachhaltig; Herbstbeginn auf Gut Heimendahl

Wir haben für Sie geöffnet: Hofladen & Hofcafé Mo-Fr 9-18:00, Sa 9-17:00.

Jour fixe – Das Suppenessen findet immer Samstags 11-15:00 statt.

Bitte haben Sie Verständnis, dass der Hof zur Erholung der Tiere und Mitarbeiter Sonn- u. Feiertags meist geschlossen bleibt. Ausnahmen und alle Veranstaltungen finden Sie unter Veranstaltungen.

Aktuelles (zum Anklicken):